Schüttgutumschlag

Die Konstrukteure von ManuLine entwickeln Lösungen zum Lagern, Entleeren, Befüllen, Abfüllen und Transportieren von Containersäcken. Die wirtschaftlichen, modularen, maßgeschneiderten und den jeweiligen Umgebungsbedingungen anpassbaren Lösungen von ManuLine finden in unterschiedlichen Bereichen Anwendung: Agrar- und Lebensmittel-, Pharma-, Chemie-, Textilindustrie usw.

Unsere BIG BAG Lösungen erleichtern das Handling, Lagern, Befüllen und Entleeren von Schüttgut (Sand, Kies, Getreide, Kunststoffgranulate usw.).

Das BIG BAG-Gestell sorgt für sicheren Halt und reibungsloses Handling der Big Bag Säcke. Durch die mögliche Stapelung der Big Bag Säcke im Gestell lässt sich zudem viel Platz im Lager sparen.

Unsere Big Bag Entleerstationen sind so konzipiert, dass sie das vollständige bzw. teilweise Entleeren des Schüttguts durch die Bediener gewährleisten. Zum Entleeren und/oder Regulieren des Schüttgutumschlags stehen verschiedene Lösungen zur Auswahl.

Unsere Füllstationen besitzen einen Trichter, der das Befüllen der Containersäcke deutlich vereinfacht und beschleunigt.

Das flexible, schnell auf- und abbaubare Lagergestell zur Lagerung der Säcke übereinander eignet sich auch optimal zur Zwischenlagerung.

Das Sacksilo ist vornehmlich für Landwirte bestimmt, um Korn, Futter, Saatgut usw. zu lagern.

Die Mitarbeiter von ManuLine stehen Ihnen mit Rat und Tat zur Seite, um Sie mit bedarfsgerechten Lösungen zu bedienen.

Angebot anfordern

Lesen Sie mehr...

Schließen...

Big Bag

Der Big Bag genannte Containersack wird zum Transportieren und Lagern von Schüttgut wie Sand, Kies, Getreide, Kunststoffgranulate usw. eingesetzt. Das luftdurchlässige Gewebe ist UV-beständig. In der Standardausführung sind diese Säcke für eine maximale Last von 1,5 Tonnen ausgelegt. Sie sind wiederverwendbar (Sicherheitsfaktor 6:1) oder als Einweg-Säcke erhältlich (Sicherheitsfaktor 5:1). Unsere Partner verfügen über zahlreiche Zertifikate und bieten Sonderausführungen an, darunter Sacksilos für die Lebensmittelindustrie, Silos zur Lagerung von gefährlichen Gütern und Säcke, die bis zu 2 Tonnen fassen.

Das Sacksilo kann mit einem der jeweiligen Ausführung angepassten Befüllstutzen ausgestattet werden, der ein sicheres und kontrolliertes Befüllen ermöglicht (keine Verluste des Schüttguts).

Zur Regulierung des Durchflusses während der vollständigen bzw. teilweisen Entleerung des Silos, kann der Sack mit einem Auslaufstutzen ausgestattet werden.

Darüber hinaus haben wir Containersäcke mit praktischer, verschließbarer Füllschürze im Angebot. Diese verhindert, dass das Füllgut verunreinigt oder ausläuft, sollte der Sack umfallen.

Durch die Totalöffnung oben lässt sich der Sack in einem Vorgang optimal befüllen und somit als Containersack zur Lagerung nutzen.

Säcke mit Totalöffnung des Bodens wiederum ermöglichen das sichere Öffnen aus der Entfernung und eine leichte, schnelle und vollständige Entleerung des Sacks.

Auch sind auf Wunsch unten geschlossene Säcke mit ebenem Boden erhältlich. Diese Säcke sind ausschließlich zur Lagerung oder für den Transport bestimmt.

ManuLine bietet zudem die Möglichkeit, die Säcke an einer oder mehreren Seiten farbig zu bedrucken, um eine unternehmensspezifische Erkennung zu ermöglichen.

Wenden Sie sich mit Ihren Sonderwünschen (Abmessungen, Big Bag-Sonderausführungen usw.) an ManuLine: Wir bedienen Sie fachmännisch mit maßgeschneiderten Lösungen

Angebot anfordern

Lesen Sie mehr...

Schließen...

Big Bag-Gestell

Das modulare Gestell optimiert die Lagerung und das Handling der Containersäcke (Big Bags, Großpackmittel).

Die Stapelteller an den Füßen erleichtern die Montage und Demontage (ohne Werkzeug und Schrauben). Um Lagerplatz einzusparen, sind die Big Bag-Gestelle stapelbar ausgeführt (bis zu 3-fach stapelbar je nach Länge der Einsteckrohre und Last der Big Bags).

Das Gestell besteht aus einem Rahmen, vier Rohren und einem Untergestell. Die maximale Tragfähigkeit jedes Gestells beträgt 2 Tonnen.

Der im Gestell eingehängte Containersack lässt sich ausgesprochen leicht befüllen (weit aufgespannter Sack ohne Falten, im Gegensatz zu Big Bags, die auf Paletten gelagert werden). Die kippsichere Aufhängung macht das Handling der Säcke zur sicheren Angelegenheit für die Bediener.

Unsere Gestelle sind je nach Abmessungen der Big Bags mit einem Achsabstand von 950 mm bzw. 1.200 mm erhältlich. Auf Anfrage sind auch Sondergrößen lieferbar.

ManuLine macht sich sein anerkanntes Know-how im Bereich Logistik- und Materialtransportlösungen zunutze, um Sie mit maßgeschneiderten Produkten zu bedienen.

Die Gestelle mit 1.200 mm Achsabstand können am Rahmen und Untergestellt mit Einfahrtaschen für Gabelstapler ausgerüstet werden (unter Berücksichtigung der Gabelzinkenlänge).

Unsere (nicht stapelbaren) Big Bag-Gestelle auf Rollen eigenen sich optimal für den manuellen, ergonomischen und sicheren Transport der Säcke.

Big Bag-Halter mit Bodenrost: Der zur Lagerung von Filtersäcken entwickelte Big Bag-Halter ist mit einem Bodenrost zur Aufnahme von Flüssigkeiten versehen (z.B. Industrie-Abwasser oder Industrieschlamm).

Für den optimalen Schutz des Personals beim Öffnen des Auslaufstutzens der Containersäcke haben wir zudem Traggestelle im Angebot.

Um die Gesamthöhe des Halters zu reduzieren und zu vermeiden, dass die Big Bag Säcke ausbeulen, bietet ManuLine Vollblech-Untergestelle an, die je nach Art der Säcke und nach Bedarf auch mit einem Loch versehen sein können.

ManuLine bedient Sie mit perfekt auf Ihre Anforderungen zugeschnittenen Lösungen.

Angebot anfordern

Lesen Sie mehr...

Schließen...

Big Bag Entleerstation

ManuLine entwickelt sichere Lösungen für die schnelle und verlustfreie Entleerung von Containersäcken (Big Bags, Großpackmittel). Diese für unterschiedlichste Industriezweige und Bereiche geeigneten Produkte sind für den häufigen oder gelegentlichen Gebrauch bestimmt.

Die Entleerstation besteht aus einem Obergestell, in dem der Big Bag eingehängt wird, sowie einem Untergestell mit Trichter zur Aufnahme des Schüttguts.

Unsere modularen Stationen lassen sich bedarfsgerecht anpassen (Abmessungen, Schieber-Modelle, Zubehör usw.).

Die praktischen Stapelteller sorgen für einen leichten, schnellen und sicheren Auf- und Abbau der Gestelle.

ManuLine hat mehrere bedarfsgerechte Lösungen im Angebot:

Entleerstation mit Saug-Trichter: Bei dieser Lösung ist der Trichter mit einem oder mehreren Anschlüssen für die Entleerung mit Hilfe von Sauglanzen ausgestattet. Auf diese Weise lässt sich das Schüttgut schnell und effizient entleeren.

Hinweis: Die Saugvorrichtung ist nicht im Lieferumfang von ManuLine enthalten.

Entleerstation mit Klappenventil oder Drosselventil: Dieses System erleichtert das Entleeren von feinkörnigen Produkten (<6 mm) wie staubförmigen Gütern. Während der Entleerung lässt sich der Durchfluss mehr oder weniger genau regulieren.

Entleerstation mit Irismanschettenverschluss: Durch den praktischen Verschluss können Sie beim Entleeren Ihrer Containersäcke den Durchfluss präzise regulieren und die Big Bags auswechseln. Dies ermöglicht die teilweise Entleerung der Containersäcke in mehreren Etappen.

Diese Lösung ist insbesondere für den Agrar- und Lebensmittelsektor zu empfehlen: Da der Big Bag nicht mit dem Gestell in Berührung kommt, wird jegliche Verunreinigung ausgeschlossen.

 

Die Entleerstation für Saatgut ist die ideale Lösung für den Agrarsektor. Mit seinem Teleskoprohr lässt sich das Saatgut aus dem Big Bag sicher in die Sämaschine oder den Samenstreuer füllen.

Entleerstation mit Flachschieber: Dieses für grobkörnige Produkte (> 6mm) entwickelte System eignet sich hervorragend zum Entleeren von Kunststoffgranulaten, Schutt und sonstigem Schüttgut, das keine Beschädigung durch den Flachschieber befürchtet.

Diese Lösung ist nicht auf die präzise Regulierung des Gutflusses während der Entleerung ausgelegt und wird für die vollständige Big Bag Entleerung empfohlen.

Für den Einsatz in der Lebensmittelindustrie ist eine Ausführung in Edelstahl erhältlich.

Weitere Auskünfte erteilt Ihnen das Mitarbeiterteam von ManuLine.

Angebot anfordern

Lesen Sie mehr...

Schließen...

Big Bag Füllstation

Dieses Gestell erleichtert das sichere Befüllen der Big Bags (je nach Zuführsystem) mit Sand, Kies, Getreide, Kunststoffgranulate usw.

Die robuste Konstruktion ist modular ausgelegt (schnelle und bequeme Montage und Demontage).

Sie haben die Wahl zwischen zwei Ausführungen: Bei der einen steht der Containersack unter dem Trichter auf einer Palette, bei der anderen befindet sich der Big Bag freihängend in einem Gestell unter dem Trichter.

Die Station besteht aus einem Trichter mit einer Befüllöffnung von 1.600 x 1.600 mm, einem in der Höhe regulierbaren Trichtergestell, 4 Rohre und einem offenen Untergestell.

ManuLine entwickelt kundenspezifische Lösungen zur Optimierung des Schüttgut-Handlings.

Das bei Bedarf auch auf Rädern erhältliche Befüllgestell lässt sich bequem von A nach B rollen.

Der Trichter kann mit einem Ventil zur Regulierung der Big Bag-Befüllung ausgestattet werden. Ferner steht ein speziell für sehr grobkörnige Produkte entwickelter Trichter zur Auswahl.

Zum Abfüllen von Lebensmittelprodukten ist eine Füllstation aus Edelstahl erhältlich.

ManuLine berät Sie fachmännisch bei der Wahl der passenden Lösung für Ihre betrieblichen Anforderungen.

Angebot anfordern

Lesen Sie mehr...

Schließen...

Lagergestell

Das platzsparende Lagergestell eignet sich optimal zur Zwischenlagerung von Paletten, Containern und losen Teilen.

Dieses beliebig erweiterbare, stapelbare Regalgestell kann zur Langzeit- oder Zwischenlagerung genutzt werden und lässt sich (völlig werkzeuglos und ohne Schrauben) schnell und einfach auf- und wieder abbauen.

Jedes Gestell ist zur Lagerung von bis zu 2 Tonnen ausgelegt. Unter Berücksichtigung der verfügbaren Höhe und Last berechnen unsere Fachleute die maximale Anzahl der Ebenen.

Die Lagergestelle sind in der Standardausführung in zwei Abmessungen erhältlich: einfaches Gestell (Achsabstand von 1.370×1.005 mm) zur Aufnahme einer Europalette bzw. Doppelgestell (Achsabstand von 1.850×1.000 mm) zur Aufnahme von beispielsweise zwei Europaletten.

Wir passen unsere Lösungen den jeweiligen Bedingungen wie Lagerfläche und Last optimal an. Nehmen Sie mit uns Kontakt auf, um die ideale Lösung für Ihren Betrieb zu finden. Unser Konstruktionsbüro entwickelt kundenspezifische Lösungen. Beispielsweise statten wir zur Optimierung Ihres Arbeitsumfelds und Ihrer Logistikprozesse die Lagergestelle mit Einfahrtaschen für Gabelstapler aus.

Wenden Sie sich an ManuLine, um eine auf Ihre betrieblichen Anforderungen zugeschnittene Lösung zu erhalten.

Angebot anfordern

Lesen Sie mehr...

Schließen...

Sacksilo

Diese ausgesprochen nützliche Lösung zur Lagerung von Getreide, Futtermittel und Saatgut ist vornehmlich für den Einsatz in der Landwirtschaft bestimmt. Unsere Sacksilos mit einem Fassungsvermögen von 4 bzw. 7 m³ sind für verschiedene Zuführsysteme ausgelegt. Unser Standardmodell ist oben vollständig geöffnet (z.B. zur Beschickung mit Bechern).

Das Silo aus Gewebe befindet sich in einem Gestell aus galvanisiertem Stahl. Da das Gewebe luftdurchlässig ist, muss das Silo an einem vor Witterungseinflüssen geschützten Ort aufgestellt werden. Das luftdurchlässige Gewebe verhindert, dass es im Sack zu Kondensation kommt und so das gelagerte Gut Schaden nimmt.

Das Gewebe ist UV-beständig.

Beim Einsatz einer Schnecke kann der Befüllstutzen des Sacks geöffnet bleiben (Einlaufrohr aus Stahl mit einem Durchmesser von 400 mm). Hinweis: Das Zuführsystem ist nicht im Lieferumfang von ManuLine enthalten.

Bei der pneumatischen Zuführung handelt es sich um eine Containment-Lösung, die ein Stahlrohr mit großem Krümmer und eine Schnellkupplung (100 mm Durchmesser) umfasst und sich leicht einsetzen und bedienen lässt.

Die Auf- und Abbauarbeiten sind schnell und leicht erledigt. Mit dem wie eine „Schere“ ausgelegten Entleerungsschieber lässt sich bei der Teilentleerung der Durchsatz regulieren.

Das ManuLine-Team berät Sie fachmännisch und findet eine passgenaue Lösung für Ihre Anforderungen.

Angebot anfordern

Lesen Sie mehr...

Schließen...